DIE INNOVATION
IM DIENSTE IHRES
WOHLBEFINDENS

Thierry Launois Geschäftsführer

KOMFORT FÜR ALLE
- ÜBERALL

Unsere Produkte begleiten Tag für Tag weltweit Millionen von Menschen. Sei es fern der Heimat, bei der Arbeit, im Urlaub, auf der Straße, in Bahnhöfen, Hotels, Restaurants – JVD-Produkte finden sich in sanitären Einrichtungen aller Art und geben Hotelzimmern ihren besonderen Charakter. Die Weiterentwicklung von Komfort für jedermann und jede Frau ist unser Kerngeschäft – immer und überall.
Das Vertrauen unserer Kunden ist seit über 35 Jahren unser Motor. Unser Anliegen ist es, stets besten Service zu garantieren. Wir sind stolz darauf, ein aktiv voranschreitendes Unternehmen zu sein, das hinterfragt, genau zuhört und in Innovation und Modernisierung investiert. Unsere Stärke ist ein gut gemischtes Team aus verschiedenen Kulturen, das durch Werte wie Respekt und starkes Vertrauen in die Zukunft gesprägt ist.
All unsere Energie und unsere Kreativität fließt in den Dienst professioneller Hygiene- und Hotelausstattung. Wir arbeiten stets an innovativen Lösungen für die Verbesserung von Servicequalität und Kundenerlebnis. Bei jedem einzelnen Produkt stellen wir uns die Frage: Wie erleichtern wir die Arbeit von Reinigungspersonal und Hotelmanagement? Wie erreichen wir die absolute Zufriedenheit der Nutzer?
Heute gehen wir sogar weiter und erfinden die Sauberkeit von morgen. Mit der Einführung der ersten intelligenten Lösung für Reinigungsmanagement HYGIACONNECT im Jahr 2019 bieten wir der Hygienebranche eine neue Dimension von Dienstleistungen. Lassen Sie uns gemeinsam in das Zeitalter des SmartCleaning eintreten und die Zukunft der Hygiene revolutionieren!

UNSERE PRODUKTE IN + 100 LÄNDERN

  • 4 NIEDERLASSUNGEN WELTWEIT
  • 40.000 HÄNDETROCKNER PRO JAHR
  • >20.000 HOTELAUSSTATTUNGEN WELTWEIT

UNSERE GESCHICHTE

Entdecken Sie die
Geschichte der JVD,
indem Sie auf jedes Datum klicken.

UNSERE WERTE
HOW-KNOW

35 Jahre Erfahrung verleihen unserem Team umfangreiche Kompetenz hinsichtlich unserer Konstruktions- und Herstellungsprozesse. In enger Zusammenarbeit werden unsere Produkte in  den einzelnen Abteilungen durchdacht, konzipiert, hergestellt und getestet. Vom Wareneingang des kleinsten Bauteils bis hin zum Kundendienst garantieren feste Prozessabläufe die Qualität unserer Produkte. Unsere Kunden sollen unseren bestmöglichen Service erleben. Unsere Produkte sollen Nutzen bringen, umweltgerecht und praktisch in der Anwendung sein und über ein ästhetisches Design verfügen. Am Standort Rezé an der Loire  werden jährlich 40.000 Händetrockner, 400.000 Papier- und Seifenspender hergestellt.

 

UNSERE WERTE
INNOVATIONEN

Unsere Innovationskraft beruht auf 35-jähriger Erfahrung unseres Forschungs- und Entwicklungsteams und unserer Partnerschaften. Zum Wohle der Nutzer unserer Produkte wird in unserer firmeneigenen Abteilung R&D ständig an neuen Lösungen getüftelt. Im Laufe der Jahre sind exzellente Kooperationen mit französischen Großunternehmen sowie Start-ups entstanden, um unsere Produkte in den Geschäftsfeldern Hygiene und Hotellerie immer effizienter zu gestalten. HYGIACONNECT ist das Ergebnis von 3 Jahren firmeninterner Forschung und enger Zusammenarbeit mit zukünftigen Anwendern. Dieses Beispiel verkörpert die starke Innovationskraft von JVD. Mit der Einführung von SmartCleaning erfindet JVD die Hygiene von morgen.

UNSERE WERTE
UNSERE VERPFLICHTUNG

Im Zeitalter der weit verbreiteten programmierten Überalterung bietet JVD seinen Kunden nachhaltige Produkte. Unsere Strategie von heute ist die Strategie von morgen zu verbessern. Von der Entwicklung über Produktion, Transport, Anwendung, Kundendienst und Recycling wird jeder Schritt des Produktionsprozesses bei JVD bis ins Detail durchdacht, um Ressourcen zu schonen. Jeder einzelne Mitarbeiter unseres Teams fühlt sich der Zukunft verpflichtet.

UNSER TEAM

Entdecken Sie die Frauen und Männer, die JVD machen.
In unseren Büros in Singapur, Mexiko, Spanien und Frankreic setzen sich JVD-Teams für die Kundenzufriedenheit ein. Entdecken Sie die Porträts eines engagierten Teams, egal ob im Konstruktionsbüro, im Einkauf, im Marketing, in der Verkaufsadministration, im Rechnungswesen, im Qualitätsservice oder im After-Sales-Service oder in der Fertigung und im Versand .

Yohann Ingénieur au bureau d’études
François Responsable Développement Hygiaconnect
Blandine Comptable
Florence Responsable Administration des ventes Export
Soizick Comptable - Assistante R.H.
PEDRO Receptionniste - Magasinier
Frédéric Directeur, Filiale JVD Mexique.
Aurélien Commercial Région Ouest
Gilles Directeur commercial France
Charles Area Sales Manager
Anthony Magasinier
Delphine Agent de fabrication
Jean-Guy Designer
Olivier Directeur technique
Simon Directeur marketing et communication
Laetitia Agent de fabrication
Maryse Responsable ADV France
Nelly Agent de fabrication
Manuella Agent de fabrication
Sabrina Assistante Administration des ventes
Jennifer Chargée Expédition Export
Olga Directrice adjointe, filiale Espagne.
Abel Commercial Export
Florence Responsable Achats Import
Marina Agent SAV
Caroline Administration des ventes Export
Jérôme Directeur des achats Groupe
Flora Directrice Financière et Directrice des Ressources Humaines
Sandrine Chargée de relation clientèle
Juliette Chargée de communication

Le défi de faire un produit petit mais qui fonctionne comme un grand

Mon métier ? Je suis ingénieur en mécanique des fluides. Mes missions consistent à dimensionner de la manière la plus juste les composants d’un appareil. L’objectif est d’arriver aux performances maximales du produit. Son efficacité, le flux d’air mais aussi son bruit ou encore sa consommation énergétique. Ce qui me plaît dans une entreprise comme JVD, c’est de jouer avec des technologies complexes dans des produits toujours très compacts. C’est un défi de faire un produit petit mais qui fonctionne comme un grand. Un mot pour résumer JVD ? L’agilité ! Travailler au sein d’une PME, c’est être proche de nombreux savoir-faire. Entre le marketing et le design, mon métier est réellement ancré dans le développement produit et pas seulement dans la mécanique des fluides. Les processus sont très rapides dans une structure comme la nôtre ce qui permet de voir les choses évoluer concrètement. J'accompagne le produit, de l’idée jusqu’à la production.

Yohann Ingénieur au bureau d’études

SEIT JEHER
GRÜN

Die ökologische Verantwortung war von allem Anfang an einer der Grundpfeiler von JVD. Das diesbezügliche Engagement des Unternehmens ist heute stärker denn je zuvor und durchdringt alle Unternehmensbereiche. Die Transmission ist für uns kein leeres Wort. JVD legt Wert darauf, aktiv einen ökologischen Wandel zu fördern, der um das Wohlbefinden aller besorgt ist.

  • ARBEITEN UND SCHÜTZEN

    Wir sind seit jeher davon überzeugt, dass die Strategie von Heute die Verbesserung der Zukunft von Morgen zum Ziel haben muss. Sämtliche Mitarbeiter von JVD tun Ihr Bestes, stets alle Aspekte zu berücksichtigen und notwendige Änderungen vorzunehmen. Design, Produktion, Transport, Verwendung, Kundendienst und Recycling: Jedes Detail zählt.
  • ÖKODESIGN

    Ob es sich um unsere hochmodernen druckluftbetriebenen Händetrockner handelt, mit denen Sie den Stromverbrauch senken können und kein Verbrauchsmaterial mehr benötigen, um unsere Seifenspender mit begrenztem Durchfluss oder aber um unseren Seifenschaum, der bis zu einer 4-fachen Reduzierung des Verbrauchs führt – unsere Forschungund Entwicklungsabteilung strengt sich an, umweltfreundliche Produkte zu entwickeln.
  • ROHSTOFFE UND PARTNER

    Zur ökologischen Verantwortung gehört auch die Wahl der Rohstoffe und unserer Partner. Wenn immer möglich, geben wir solchen Partnern den Vorzug, die sich in der Nähe unseres Produktionsstandorts befinden, um die durch den Transport verursachten Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Wir legen Wert auf fachliches Können und fördern die Innovationskraft unserer Zulieferer, und dies seit vielenJahren. Da uns unsere Auswirkung auf die Gesellschaft wichtig ist, arbeiten wir mit Organisationen der Sozial- und Solidarwirtschaft zusammen.
  • PRODUKTION

    Alle unsere Abfälle werden getrennt und gesammelt, um zu Verarbeitungs- und Recyclingzentren gebracht zu werden. Die Kartons unserer Lieferanten werden für unsere Warensendungen wiederverwendet und das Papier wird zerkleinert und als Füllmaterial im Versand verwertet. Und was geschieht mit dem Rest? Er wird der Wiederverwertung durch Unternehmen unserer Region zugeführt.
  • 30 000

    ANZAHL DER GEPFLANZTEN BÄUME
    SEIT BEGINN DER OPERATION

    1 HÄNDETROCKNER = 1 BAUM.
  • LOGISTIK

    Bei der Entwicklung unserer Verpackungen haben wir zwei Ziele vor Augen: die Wahrung der Integrität der transportierten Ware sowie die Verwendung als Installationshilfe. Dank dieser einfachen, sinnvollen Optimierungen verfügen wir über eine günstigere CO2-Bilanz.
  • BEKÄMPFUNG
    DER GEPLANTEN
    OBSOLESZENZ

    Unsere Produkte werden so entworfen, dass sie repariert werden können, und auf ihre Reparaturfähigkeit auch getestet werden. Die Ersatzteile unserer Geräte sind 10 Jahre lang erhältlich. Es handelt sich um Qualitätsprodukte, die dazu bestimmt sind, über einen langen Zeitraum verwendet zu werden und zu funktionieren.